360-Grad Feedback

360-Grad Feedback

360 Grad

360-Grad Feedback Prozess professionell unterstützen

360-Grad Feedback ist ein wesentliches Tool für die erfolgreiche Personal- und Managemententwicklung. Im Unterschied zu informellen oder ad-hoc Feedback liefert das 360-Grad Feedback viele Chancen.
Das Feedback erfolgt entlang von vorab besprochenen Kompetenzen. Das 360-Feedback ist strukturiert und bezieht die Perspektiven verschiedener Stakeholder (Führungskraft, Kollegen, Kunden) ein. Der Abgleich zwischen den Selbst- und Fremdeinschätzungen liefert wertvolle Informationen für die individuelle Entwicklung einer Person.

Obermann Consulting – Berater in der Organisation von 360-Grad Feedback-Prozessen

  • Design der Fragebögen nach Standard oder passend zu Ihrem Kompetenzmodell
  • Technische Umsetzung, digital oder Papier
  • Moderation der Feedbackgespräch mit der Ableitung von Entwicklungsmaßnahmen
  • Team-Workshops für die Umsetzung des Feedbacks mit dem jeweiligen Team

Lesen Sie mehr zu unseren Projektbeispielen und vertiefenden Artikeln 360-Grad Feedback

  • Entwicklungsimpulse durch Feedbackprozesse bei Stadtwerk zum Artikel
  • Kombination 360-Grad Feedback mit Development-Audit
  • Einzelhandel / Baumarktkette: Entwicklungsprogramm über 360 Grad
  • 360-Grad Feedback Top Management Aufzughersteller mit Template für Entwicklungsmaßnahmen (Projektbeispiele)

Mehr zu wissenschaftlichem Hintergrund zu „360-Grad Feedback“

Sprechen Sie uns gerne an 0221 / 920 46-0 oder info@obermann-consulting.de – Ihre Spezialisten für 360-Grad Feedbacks

Fakten

  • Technische Abwicklung Online oder Papier
  • Erfahrene Trainer und Coaches für Feedbackgespräche
  • 360°-Feedback- Coaching: Unterstützung im nachfolgendem Prozess
  • Framework für Entwicklungsmaßnahmen

Projektbeispiele

Artikel