6
Mrz

Entwicklung durch Feedback und Coaching – kommunaler Dienstleister, Großstadt NRW

Obermann Consulting unterstützt einen kommunalen Dienstleister für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung darin, neue Wege in der Entwicklung seiner Führungskräfte zu gehen – wir nutzen multidirektionales Feedback als Treiber für Entwicklung. Während dieser Ansatz keineswegs neu ist, so haben wir doch einen besonderen Weg gewählt, um das Projekt hier erfolgreich zu gestalten: Das Feedbacksystem wurde gemeinsam mit …

6
Mrz

Soziale Einrichtung für behinderte Menschen: Nachhaltige Führungskräfte-Entwicklung

In Wohn- und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen sind erfahrene Kräfte häufig in Leitungsaufgaben „hineingestolpert“. Wir wurden von einer sozialen Einrichtung 2018 gebeten, unsere Expertise, wie Führungskräfte ihre Rolle professionell ausfüllen können, anstatt jeweils nur intuitiv reagieren zu müssen, einzubringen. Die Ressourcen waren da, das Unterstützungsbedarf der Leitungskräfte groß, aber wie konnte es angegangen werden? …

5
Mrz

Verbundversicherer im Wandel – Vorbereitung auf Change und Digitalisierung

Fitmachen für den Wandel – Ausgangslage Bei einem bekannten Verbundversicherer aus NRW ist Obermann Consulting bereits seit einigen Jahren an der Führungskräfteentwicklung maßgeblich beteiligt. In den Sparten Kranken-, Leben- und Sachversicherung ist das Unternehmen als Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit organisiert. Die Herausforderung besteht darin, die Führungskräfte aus den unterschiedlichen Verbundunternehmen, aus unterschiedlichen Kulturen und mit unterschiedlichen …

26
Feb

Vertriebsaudit in der Ausschließlichkeitsorganisation

Fokus auf mehr Wachstum in den klassischen Vertriebskanälen Die Versicherungsgesellschaft gehört zu den Top 10 in Deutschland. Zu den klassischen Vertriebswegen gehören die Betreuung der Ausschließlichkeitsvertreter, der Makler sowie der Autohäuser. Aufgrund der Kannibalisierung durch die Online-Vertriebskanäle stand im Lastenheft für das Projekt, wieder für Wachstum zu sorgen und individuelle Hindernisse aus dem Weg zu …

26
Feb

Dienstleistungseinzelhandel Telekommunikation – Entwicklungsprogramm Shopleiter

Die Aufgabenstellung lautete, wie ich bei den wenigen Potenzialträgern im Handel das jeweilige Potenzial maximal ausschöpfen kann. Mit unserem Kunden, der Vertriebsgesellschaft des größten europäischen Telekommunikationsunternehmens, entwickelten wir hier die maßgeblichen Bausteine für ihr Führungskräfteentwicklungsprogramm: ein „Orientierungsverfahren“ zu Beginn des Programms und eine „Abschlusspräsentation“ zum Ende. Einmal pro Jahr werden diese Verfahren nun bereits seit …

26
Feb

Lebensmittel-Discounter: Entwicklungstage für zukünftige Filialleiter

Bei dem großen Lebensmittel-Discounter bestand der Ausgangspunkt des Projekts in der fehlenden Anzahl ausreichender Bewerber für die Filialleitung: Mangels Masse sind keine Auswahlverfahren mit vielen Bewerbern mehr möglich, sondern die vorhandene Mitarbeiterschaft muss mittels Entwicklungsplan entwickelt werden. Teilnehmen konnten an dem Entwicklungstag alle Mitarbeiter, die von ihren Vorgesetzten aufgrund der praktischen Leistungen eine bestimmte Potenzialeinschätzung …

15
Feb

Development Programm zur Bindung und Entwicklung von Mitarbeitern

Die aktuelle Situation des Arbeitsmarktes führt für Unternehmen zu der zunehmenden Herausforderung, relevante Fachkräfte und Potenzialträger zu binden und zu entwickeln. Vor diesem Hintergrund haben wir für einen unserer Kunden aus dem Mittelstand, einen führenden Projektentwickler im Raum NRW, ein Development Center und ein Entwicklungsprogramm aufgesetzt. Zu Beginn wurde ein Kompetenzprofil erarbeitet, um auf dieser …

1
Okt

Entwicklung Inhouse-Berater

Ein Handelskonzern beauftragt die Entwicklung eines Teams von Inhouse-Beratern, die europaweit in acht Regionen tätig sind. Ihre Aufgabe ist es, die Geschäftsprozesse in den Märkten des Konzerns nach dem Prinzip des Lean Managements zu optimieren. Im Fokus stehen soziale sowie personale (d.h. Selbststeuerungs-) Kompetenzen. Das Entwicklungsprogramm umfasst die Durchführung eines 360-Grad- bzw. Multi-Rater-Feedbacks (in den …

4
Nov

Development-Center Fachlaufbahn bei der Salzgitter AG

Für das zweitgrößte deutsche Stahlunternehmen besteht das erklärte Ziel darin, Entwicklungsempfehlungen für ausgewählte Experten und Fachleute zu ermitteln. Das Development Center wurde separat für die Führungslaufbahn und die Expertenlaufbahn im Konzern konzipiert. Inhaltliches Ziel ist ein intensives Feedback nicht zu den fachlichen Themen der Expertenrolle, sondern allen überfachlichen Aspekten: Wie kommuniziere ich als Projektleiter? Wie …